Vita von Philipp von Wartburg

Philipp von Wartburg ist seit dem Jahr 1989 in der Finanzbranche tätig.

Nachdem er in der Schweiz seine schulische Ausbildung mit Handelsdiplom abgeschlossen hatte, arbeitete er während rund 13 Jahren bei der Zürcher Kantonalbank in verschiedenen Bereichen. Dort erlangte er auch die Handlungsvollmacht (i.V.) und Prokura (ppa.) als Abteilungsleiter.

 
         

Während dieser Zeit absolvierte er verschiedene Weiterbildungen, als IT-Berater, Wirtschafts-Informatiker (Informatik-Projektleiter mit eidg. Fachausweis) und Microsoft Certified Professional.

Als ausgewiesener Microsoft Excel-Spezialist und Fachbuchautor hält er Vorträge zu Microsoft Excel und VBA-Programmierung und unterhält eine bekannte Webseite zu diesen Themen.

Seit 2006 ist er bei der Deutschen Gesellschaft für RuhestandsPlanung mbH tätig, zuerst als Verantwortlicher für Software-Entwicklung und -Betreuung, und aktuell als Leiter Informatik mit Prokura. Seit 2011 ist er zertifiziertes Mitglied im Bundesverband der Ruhestandsplaner Deutschland e.V.

Im Jahre 2015 schloss er sein berufsbegleitendes Studium als "Spezialist für die Ruhestandsplanung (FH)" ab.